100%
live & online
100%
förderbar
100%
flexibel

Innovationsmanagement

Manager für Optimierung & Innovation

Lean-Management ist ein Ansatz der Prozessoptimierung und damit originär des Prozessmanagements. Dieser Ansatz zur „schlanken Produktion“ bezeichnet ursprünglich eine Methode zur Verhinderung von qualitativen Abweichungen und der Verschwendung von wertvollen Ressourcen. Besonders in Zuliefer- und produktionsorientierten Industrien ist das Vermeiden von Fehlern und qualitativer Schwankungen aller am Prozess beteiligten Parteien das Ziel der Lean-Methodik. Fehler werden trotz dessen systematisch als Erkenntnisquelle genutzt. Damit strebt der Ansatz empirisch basiert nach kontinuierlicher Verbesserung der Prozesse. Gleichzeitig forciert die Lean-Methodik die Weiterentwicklung des Personals mit dem Ziel, effizienter und nachhaltiger zu wirtschaften. Aufgrund ihres Ursprungs in der für ihre Qualität und Effizienz renommierten japanischen Autoindustrie ist Lean-Management  natürlich für Fach- und Führungskräfte der Automobil-, Zuliefer- und produzierenden Industrie prädestiniert. Jedoch aufgrund des dynamischen prozessorientierten Ansatzes macht auch eine eher generalistische, z. B. eine Qualifikation in Kombination mit Ansätzen der Prozess- oder der Organisationsentwicklung auch für Unternehmen in anderen Branchen Sinn, deren Ziel es ist, effizienter und nachhaltiger zu wirtschaften. Außerdem bietet ist die Kombination mit einem Six Sigma-Belttraining attraktive berufliche Aussichten.

Manager für Optimierung & Innovation - Level Foundation

Lernziele

Sie lernen, Innovationen für Produkte und/oder Dienstleistungen zu planen, kreativ zu entwickeln und in der digitalen Arbeitswelt 4.0 erfolgreich einzuführen. Zur Optimierung und Standardisierung der Prozesse setzen Sie Fachwissen aus Lean-Administration und -Production ein und stärken damit durch Ihre neu erworbenen Kompetenzen die Kundenorientierung innerhalb des Unternehmens, erhöhen die Wertschöpfung und reduzieren die Varianz.  

Fachinhalte

  • Innovation & Markterfolg (MP_08)
  • Arbeit 4.0 (MP_09)
  • Lean Management - Analysen (MP_14)
  • Lean Management - Techniken (MP_15)

Dauer

16 Wochen

Abschluss-Zertifikate

  • Manager für Optimierung + Innovation - Level Foundation (TÜV Hessen Zertifikat)
  • Gestaltung der Arbeitswelt 4.0 (TÜV Hessen Zertifikat)

Manager für Optimierung & Innovation - Level Advanced

Lernziele

Sie lernen, Innovationen für Produkte und/oder Dienstleistungen zu planen, kreativ zu entwickeln und in der digitalen Arbeitswelt 4.0 erfolgreich einzuführen. Des Weiteren können Sie dank Ihrer neu erworbenen Kenntnisse unternehmensspezifische Kerngeschäfte gewinnbringend ausbauen und stärken damit die Marktposition. Zur Optimierung und Standardisierung der Prozesse setzen Sie Fachwissen aus Lean-Administration und -Production ein und stärken damit die Kundenorientierung innerhalb des Unternehmens, erhöhen die Wertschöpfung und reduzieren die Varianz. 

Fachinhalte

  • Organisatorische Transformation (MP_06)
  • Innovation & Markterfolg (MP_08)
  • Arbeit 4.0 (MP_09)
  • Lean Management - Analysen (MP_14)
  • Lean Management - Techniken (MP_15)

Dauer

20 Wochen

Abschluss-Zertifikate

  • Manager für Optimierung + Innovation - Level Advanced  (TÜV Hessen Zertifikat)
  • Gestaltung der Arbeitswelt 4.0  (TÜV Hessen Zertifikat)

Manager für Optimierung & Innovation - Level Expert

Lernziele

Sie lernen, Innovationen für Produkte und/oder Dienstleistungen zu planen, kreativ zu entwickeln und in der digitalen Arbeitswelt 4.0 erfolgreich einzuführen. Des Weiteren können Sie dank Ihrer neu erworbenen Kenntnisse unternehmensspezifische Kerngeschäfte gewinnbringend ausbauen und stärken damit die Marktposition. Die Optimierungs- und Standardisierungsprojekte können Sie mit Ihren (agilen) Projektmanagement-Kompetenzen umsetzen.

Fachinhalte

  • Organisatorische Transformation (MP_06)
  • Innovation & Markterfolg (MP_08)
  • Arbeit 4.0 (MP_09)
  • (Agiles) Projektmanagement (MP_10)
  • Lean Management - Analysen (MP_14)
  • Lean Management - Techniken (MP_15)

Dauer

24 Wochen

Abschluss-Zertifikate

  • Manager für Optimierung + Innovation - Level Expert (TÜV Hessen Zertifikat)
  • Lean Expert "Administration + Production" (TÜV Hessen Zertifikat)
  • Basiszertifikat im Projektmanagement (GPM)

Vorteile

Ihr Praxisnutzen

Unsere Weiterbildungen sind stets auf die aktuellen Bedingungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet. Je nach individuellem Weiterbildungsziel erhalten Sie die Möglichkeit, Ihre fachliche Qualifikation professionell aufzubauen, weiterzuentwickeln oder zu spezialisieren.

Alle AZAV zertifizierten Weiterbildungen sind bei uns zu 100 % förderbar. Diese eröffnen Ihnen zusätzliche Karrieremöglichkeiten und erhöhen Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt deutlich.

Unsere Weiterbildungen ermöglichen Ihnen nicht nur eine persönliche Weiterentwicklung, sondern eröffnen Ihnen neue Karriereperspektiven mit mehr Handlungs- und Gestaltungsspielräumen. Mit uns werden Sie zum Zukunftsgestalter und sind immer einen Schritt voraus.

Name der Kurswelt

Allgemeine Informationen

In unserem virtuellen Klassenzimmer nehmen Sie am Live-Unterricht teil.

 

Dies kann entweder bei uns vor Ort oder, bei Genehmigung Ihrer Agentur für Arbeit, auch von zu Hause aus erfolgen.

 

Ihre Unterrichtszeiten sind Montag bis Freitag von 08:00 – 16:00 Uhr. Den Weiterbildungsbeschreibungen entnehmen Sie der Dauer Ihrer individuellen Weiterbildung.

Wir achten auf einen lebhaften und abwechslungsreichen Tag sowie auf eine ganzheitliche Weiterbildungsstruktur. Dies beinhaltet u. a.

 

  • Vermittlung von Expertenwissen durch Fachgespräche
  • Projekt-Team-Arbeiten
  • Case Studies
  • Plan- und Rollenspiele
  • Lerngruppen

Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Weiterbildung über die technischen Voraussetzungen im Home Office. Sollten Sie die technischen Voraussetzungen nicht erfüllen, stellen wir Ihnen gerne die erforderliche Hardware leihweise zur Verfügung.

Je nach gewählter Weiterbildung sind folgende Prüfungen möglich:

 

  • Habmann Blockprüfungen
  • Habmann Abschlussarbeit
  • Externe Prüfungen

In den Studiengebühren sind enthalten:

 

  • Digitale Fachliteratur
  • Je nach Weiterbildung die Habmann AufstiegsAkademie Prüfungsgebühren und ggf. weitere externe Prüfungsgebühren
  • Die bei den Weiterbildungsbeschreibungen unter „Abschluss-Zertifikate“ genannten digitalen Zertifikate

Bitte entnehmen Sie die genaue Höhe der Studiengebühren Ihrem personalisierten Angebot. Dieses erhalten Sie von Ihrem Karriereberater.

  • Abgeschlossene Ausbildung und Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Studium
  • Deutsch in Wort und Schrift
  • Soziale Kompetenzen
  • IT-Kompetenz
  • Persönliches Beratungsgespräch

Wir begleiten Sie bis in den Job hinein, d. h. während und nach Ihrem erfolgreichen Abschluss sind wir für Sie da.

 

  • Wir beraten Sie zielgerichtet auf Ihre individuelle Karriereplanung
  • Wir führen individuelle Karrierecoachings durch
  • Wir bieten Karriere-Sprechstunden an
  • Wir drehen mit Ihnen ein Bewerbungsvideo
  • Wir unterstützen Sie bei Ihren Fragen, geben Ihnen Tipps und mehr.

Sie erhalten die unter „Abschlusszertifikate“ aufgeführten digitalen Zertifikate.

Ihre Teilnahme -

3 gute Gründe

Sie nehmen am virtuellen Live-Unterricht teil. Regelmäßig, alle 3 Wochen, können Sie mit Ihrer individuellen Weiterbildung starten. So verlieren Sie keine Zeit.

Bei unseren Dozenten sind Sie in besten Händen. Diese sind auf akademisch höchsten Niveau ausgebildet, verfügen über langjährige Praxiserfahrung und vermitteln Ihnen ihr Wissen didaktisch kompetent.

Bei unseren Weiterbildungen erwerben Sie nicht nur (inter-)national anerkannte Zertifikate wie das TÜV Hessen Zertifikat, das Zertifikat der scrum.org und IPMA®/GPM, sondern auch akademische Zusatzqualifizierungen (EQR 7) des Deutschland.University-Netzwerks.

Sie brauchen Hilfe?

Ihre persönliche Beratung

Rufen Sie uns an

Unsere Karriereberater sind für Sie da

+49 711 585 207-0
beratung@habmann.info