100%
live & online
100%
förderbar
100%
flexibel

Kursübersicht

Lean- & Prozessmanagement

Lean-Management ist ein Ansatz der Prozessoptimierung und damit originär des Prozessmanagements. Dieser Ansatz zur „schlanken Produktion“ bezeichnete ursprünglich eine Methode zur Verhinderung von qualitativen Abweichungen und der Verschwendung von wertvollen Ressourcen. Besonders im Rahmen der Chain Supply ist das Vermeiden von Fehlern und qualitativer Schwankungen aller am Prozess Beteiligten Parteien das Ziel der Lean-Methodik. Fehler werden trotz dessen systematisch als Erkenntnisquelle genutzt. Damit strebt der Ansatz empirisch basiert nach kontinuierlicher Verbesserung der Prozesse.

Gleichzeitig forciert die Lean-Methodik die Weiterentwicklung des Personals mit dem Ziel, effizienter und nachhaltiger zu wirtschaften. Lean-Management ist natürlich für Fach- und Führungskräfte der Automobil-, Zuliefer- und produzierenden Industrie prädestiniert, z.B. mit dem Abschlussziel Lean Manager "Automotive". Jedoch aufgrund des dynamischen prozessorientierten Ansatzes macht auch eine eher generalistische, z.B. eine Qualifikation als Fachkraft für den KVP, als Manager für Optimierung und Innovation oder in der Organisationsentwicklung auch für Fach- und Führungskräfte Unternehmen in anderen Branchen Sinn, deren Ziel es ist, effizienter und nachhaltiger zu wirtschaften.

+49 711 585 207-0
beratung@habmann.info